Urlaub mit veganer & vegetarischer Küche in Griechenland

Ermoupolis, Griechenland
Entdecke vegane Schätze der griechischen Küche! Dieser Urlaub unterstreicht die faszinierende Vielfalt traditioneller griechischer veganer und / oder vegetarischer Gerichte. Zwei Kochkurse geben dir einen umfassenden Einblick in die kulinarische Tradition verschiedener griechischer Regionen. Du wirst lokale Spezialitäten probieren und eine der bezauberndsten griechischen Inseln, Syros, kennenlernen. Es werden regionale, saisonale und größtenteils biologische Speisen serviert. Obst und Gemüse stammen von kleinen lokalen Produzenten.

Beim Besuch auf dem Markt können lokale Spezialitäten wie sonnengetrocknete Tomaten, Kapern, Oliven, eingelegte Queller und Artischocken, den berühmten lokalen Thymianhonig, Mandelnougats und Loukoums, Pastelaries (getrocknete Feigen mit Sesam und Zimt), Pastelia, und vieles mehr probiert und gekauft werden.

Highlights:

  • 1 Mittagessen und 1 Abendessen nach den Kursen
  • 2 Kochkurse mit umfangreichem Kräutereinsatz
  • Verwendung gesunder, biologischer, lokaler und saisonaler Produkte
  • Verkostung lokaler Spezialitäten
  • Gehe auf eine lokale Markttour und genieße die einzigartige Atmosphäre
  • 3 Übernachtungen in einem historischen Herrenhaus
  • 3x Frühstück und 1 Willkommens-Abendessen
  • Flughafentransfer

Über den Ort:

Die Villa Maria ist ein denkmalgeschütztes klassizistisches Herrenhaus aus dem 19. Jahrhundert. Es wurde 1873 auf dem Höhepunkt des Wohlstands von Ermoupolis von einem örtlichen Fabrikbesitzer erbaut und ist ein schönes Beispiel für die Architektur dieser Zeit. Bei der Restaurierung wurden alle ursprünglichen Merkmale wie Holzböden und -decken, Marmorbäder, Zierleisten sowie gebrauchte antike Möbel erhalten, um ihm ein komfortables, aber authentisches Ambiente zu verleihen.

Die Villa verfügt über zwei Apartments und vier Studios, die einzeln oder in beliebiger Kombination gemietet werden können. Die Balkone im zweiten Stock und die Dachterrasse bieten einen Panoramablick über die Stadt, den Hafen und hinüber zu den Nachbarinseln. Hinter der Villa befindet sich ein Innenhof mit Pflanzen, eingebaute Sitzgelegenheiten und ein schattiger Essbereich.

Die Villa liegt in einer Fußgängerzone mitten in der Stadt und ist dennoch eine Oase der Ruhe und Stille. Sie ist zwei Gehminuten vom Hauptplatz und dem Markt und fünf Gehminuten vom Vaporia entfernt. Dies ist das „Klein-Venedig“ der Stadt, ein Strandbad mit Cafés und kristallklarem Wasser zum Schwimmen.

Anreise

Syros ist eine 3,5-stündige Fahrt mit der Fähre oder eine halbe Stunde mit dem Flugzeug von Athen entfernt. Sie ist die Hauptinsel der Kykladen und hat gute Verbindungen zu den anderen Inseln des Archipels.

Die Fakten
Preis: ab
€650,00
Unterkunft:
Ferienwohnung
Umgebung:
In der Natur, Am Meer
Sprachen:
englisch, französisch, griechisch
Verpflegung
Biologische Produkte
Vegan
Vegetarisch
Ausstattung
WLAN
Terrasse
Küche / Kochgelegenheit
Waschmaschine
Nachhaltig / Müllvermeidung
Angebot
Kochkurse
Yoga

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner