Kunst, Kultur und Kulinarik

Vegane Food-Tour durch Genua
Preis: ab
210,00€
Dauer:
2,5 - 3 Stunden
Verpflegung:
100% Vegan

Entdecke die Sehenswürdigkeiten und Küchenklassiker der Hafenstadt

Genua – diese malerische Stadt in Italien steht für bunte, eng zusammengebaute Häuser, einen weltbekannten Hafen und für ligursche Küchenklassiker. Und die gibt’s auch in vegan!

Lerne auf diesem kulinarischen Stadtspaziergang nicht nur versteckte Ecken und atmosphärische Piazzas kennen, sondern auch köstliche Snacks wie Focaccia, Farinata oder Canestrelli. Ganz nebenbei erfährst du, wo du vor Ort vegan essen und einkaufen kannst.

Stadtgeschichte und Restauranttipps

Wenn du auf Reisen gerne Neues entdeckst, dich für die italienische Kultur und Lebensart interessierst und zugleich die vegane Kulinarik schätzt, dann ist diese Food-Tour durch Genua genau das Richtige für dich.

Auf dem Programm stehen nicht nur beeindruckende Sehenswürdigkeiten wie der alte Hafen oder die Kathedrale San Lorenzo, sondern auch veganes Fingerfood. Der vegan lizenzierte Guide zeigt dir unterwegs auch, welche Restaurants und Shops einen Besuch wert sind.

Vegane Food-Tour mit Focaccia und Farinata

Für die kleine Stärkung zwischendurch sorgt zum Beispiel Focaccia: Dieses Fladenbrot aus Hefeteig wird vor dem Backen traditionell mit Öl, Salz und Kräutern bestrichen und gilt als Spezialität der Stadt Genua. Verbreitet ist es in ganz Italien. Seit Generationen backen es die ligurischen Nonnas und übrliefern ihr spezielles Rezept an die Frauen der Familie.

Gleiches gilt zum Beispiel auch für Farinata: Hierbei handelt es sich um eine leckere genuesische Spezialität mit den Grundzutaten Kichererbsenmehl, Salz, Öl und Wasser. Die Zubereitung erfolgt ähnlich wie die eines Pfannkuchens.

Diese Stationen erwarten dich auf der Food-Tour durch Genua:

  • Treffpunkt alter Hafen: Lerne alles über die Geschichte der heutigen Toristenattraktion
  • Besichtigung der alten Lagerhallen sowie der Konstruktionen des genuesischen Architekten Renzo Piano
  • Kathedrale San Lorenzo: Führung durch das imposante Meisterwerk im romanischen Stil (nicht während der Messe möglich)
  • Piazza Raffaele de Ferrari: Tauche ein in das pulsierende Leben im Herzen der Stadt
  • Via Giuseppe Garibaldi: geführter Spaziergang durch die zum UNESCO-Weltkulturerbe erklärten Prachtstraße
  • verschiedenes veganes Fingerfood zwischen den Stationen
  • erfahre, welche Restaurants und Shopping-Möglichkeiten die Stadt für dich zu bieten hat

Italien mit allen Sinnen genießen

Lass dich ein auf das Lebensgefühl Italiens und freue dich auf eine interessante und leckere Food-Tour durch die alte Hafenstadt. Durch die Insider-Tipps des ortsansässigen Stadtführers weißt du nun auch, welche Restaurants und Läden es sich während deines weiteren Aufenthalts zu besuchen lohnt.

Dir gefällt das Angebot? Sag es gerne weiter!

Preis: ab
210,00€
Dauer:
2,5 - 3 Stunden
Verpflegung:
100% Vegan

Weitere spannende Reiseangebote in der Nähe:

Hilf uns, unsere veganen Reiseangebote zu erweitern!

Wenn du vegane oder vegan-freundliche Reiseangebote kennst, die wir in unseren Katalog aufnehmen sollten, lass es uns bitte wissen. Schick uns einfach eine Nachricht mit den Details und wir schauen es uns an.

Cookie Consent mit Real Cookie Banner