Entdecke traditionelle toskanische Gerichte & erlebe den italienischen Flair hautnah!

Veganer Kochkurs in der Toskana
Preis: ab
129,00€
Dauer:
3 Stunden
Verpflegung:
100% Vegan
Liebst du italienisches Essen und möchtest gerne selbst lernen, wie man toskanische Gerichte zubereitet? Dann solltest du diesen Kochkurs in der Toskana im Herzen Italiens unbedingt besuchen!

Vielleicht kennst du dich innerhalb der veganen Ernährung noch nicht so gut aus oder suchst nach weiteren leckeren Rezepten, die du Zuhause ganz leicht nachkochen kannst. Es gibt unzählige traditionelle Gerichte aus dieser Gegend, die auch ohne tierischen Produkten zubereitet werden können.

Dieser Kurs lässt sich wunderbar mit einem Ausflug oder einem kurzen Urlaub in Italien verbinden. Du wirst erfahren, wie man bestimmte toskanische Rezepte in veganer Form und mit frischen Zutaten herstellt und bekommst viele Tipps übermittelt. Danach wirst du genau wissen, worauf es beim Kochen ankommt, und einige Kniffe kennen, die dir die Zubereitung erleichtern.

Besonderheiten des Angebotes

  • 1 veganer toskanischer Kochkurs
  • 1 Mittag- oder Abendessen
  • 1 Flasche vegan zertifizierter Wein (pro 4 Personen)
  • 1 Becher mit Becherhalter

Weitere Informationen

Veranstaltet wird der Kurs von Valdichiana Living, einem Unternehmen, das verschiedenste Aktivitäten in Valdichiana anbietet, bei welchen du von lokalen Guides begleitet wirst. Bei diesem Kochkurs wird dich ein Profikoch durch die gesamte Zubereitungszeit des Menüs begleiten.

Zunächst wirst du einiges über die verwendeten Zutaten lernen, die insbesondere in der toskanischen Küche in großem Ausmaß genutzt werden. Nachdem du erfahren hast, welche Gerichte man zu welcher Jahreszeit am besten kochen kann, wirst du mit der Zubereitung von der veganen Pasta pici beginnen.

Je nach der derzeitigen Jahreszeit geht es danach entweder mit Ribollita, Pappa al Pomodoro oder Panzanella und Bruschetta weiter. Den Abschluss bildet ein klassischer Snack aus Valdichiana – ein Menü mit Brot, Wein und Zucker.

Am Ende darfst du alles probieren und das riesige Geschmacksfeuerwerk der toskanischen Küche auf der Zunge erleben. Der Kochkurs findet in der kleinen Stadt Montepulciano statt. Der genaue Treffpunkt wird bei der Buchung mitgeteilt.

Über Valdichiana Senese

Die Gegend der Valdichiana Senese befindet sich inmitten der malerischen Landschaft der Toskana in Italien. Sie ist bekannt für guten Wein, hervorragendes Essen und zahlreiche Städtchen im toskanischen Look. Es gibt nicht zu wenige Sehenswürdigkeiten, die teils die Geschichte des Ortes widerspiegeln.

Die Kleinstadt Montepulciano liegt mitten in den Weinbergen der Region und ist durchzogen von einem mittelalterlichen Flair. Diese bietet sich für einen kleinen Ausflug an, bei dem du etwa die Burg, die alte Stadtmauer oder das Naturkundemuseum besuchen kannst. Wenn dir das zusagt, dann solltest du diesen Kochkurs auf keinen Fall verpassen!

Dir gefällt das Angebot? Sag es gerne weiter!

Preis: ab
129,00€
Dauer:
3 Stunden
Verpflegung:
100% Vegan

Weitere spannende Reiseangebote in der Nähe:

Hilf uns, unsere veganen Reiseangebote zu erweitern!

Wenn du vegane oder vegan-freundliche Reiseangebote kennst, die wir in unseren Katalog aufnehmen sollten, lass es uns bitte wissen. Schick uns einfach eine Nachricht mit den Details und wir schauen es uns an.

Cookie Consent mit Real Cookie Banner